Terrassenüberdachung

Terrassenüberdachung in großer Vielfalt

Wer sich für eine Terrassenüberdachung entscheidet, sollte immer auch den Allwetterschutz mit einbeziehen. Genau das macht eine Lieblingsoase aus: Frische Luft und Sicht ins Freie- sowie die Optionen Regenschutz, Sonnenschutz  und Windschutz. SOLARMATIC´s Dachlösungen für eine lange Terrassensaison.


Terrassenüberdachung aus Glas oder nur mit Durchblick

Eine Terrassenüberdachung sollte lichttechnisch betrachtet, immer flexibel sein. Wir empfehlen daher eine offene oder  lichtdurchflutete Verglasung mit zusätzlichem Sonnenschutz. Der freie Blick in die Natur sollte bei der Planung Ihres Terrassendachsystemes immer in Erwägung gezogen werden, sei denn aus sichtschutztechnischen Gründen entfällt dieser Punkt. Bei einem spektaktulären Panoramablick und schlechtem Wetter lassen sich unsere durchsichtigen Wetterschutzrollos seitlich und frontal ergänzen. Mehr zu Glas- Terrassenüberdachungen hier.

Terrassenüberdachung aus Alu oder Holz

Die wahl zwischen einer Terrassenüberdachung aus Alu oder Holz liegt immer bei Ihnen. Pulverbeschichtetes Aluminium ist pflegefrei und passt zum modernem Baustil. Holz ist schön und traditionell, aber jedes Jahrzehnt neu zu behandeln.

Terrassenüberdachung textil

SOLARMATIC´s hohe Innovationskraft bei Terrassenüberdachungen kommt am meisten in der Vielfalt von Allwetterschutzlösungen zum Vorschein. Klare Kundenorientierung steht hierbei im Vordergrund. Man will das Terrassendach ja nicht nur bei Sonnenschein , sondern möglichst reversibel und ganzjährig nutzen können. Ihren individuellen Ansprüchen werden Faltmarkisen, Pergolamarkisen und Regenmarkisen dabei gerecht. Hochwertige und hochreißfeste Materialien, von ausschließlich europäischen Webereien, ermöglichen eine hohe Variantenvielfalt in unserem Produktportfolio. Sie dürfen selbst den Grad der Lichttransmission und Wasserdurchlässigkeit Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen.

Galerie